HomeLeitbildSchulentwicklungWeiterbildungLernenLehrenLesenArgumenteSitemapImpressum
Bezirk Bregenz
Warth
Sulzberg-Thal
Sibratsgfäll
Schröcken
Schnepfau
Schuljahr 2015/16
Schwerpunkte im Schulprogramm
>> Pädagogisches Konzept
>> Frühförderung
>> "Lernen" lernen
>> "Bewegtes" Lernen
>> Soziales Lernen
>> Steigerung der Lesekompetenz
>> Arbeit an Wochenthemen
Bildergalerie
Unser Schulhaus
Unsere Gemeinde
Kontakt
Reuthe
Möggers
Eichenberg
Damüls
Buch
Bildstein
Bregenz-Fluh
Andelsbuch-Bersbuch
VS Krumbach
Alberschwende-Müselbach
Alberschwende-Fischbach
Alberschwende-Dresslen
Bezirk Dornbirn
Bezirk Feldkirch
Bezirk Bludenz
Partnerschulen
Heterogen lernen - Schweiz
Schule im alpinen Raum
Film "La scola el spazi alpin"
Film "Kleine Schulen im alpinen Raum"
Film "Schule - Herz des Dorfes"

Drucken | Print

Steigerung der Lesekompetenz


Grundlage für ein erfolgreiches und motiviertes "Lesen" ist die Erstellung eines individuellen "Leseprofils" durch die gezielte Beobachtung.   

Mit dem Ziel, die Lesekompetenz zu steigern, arbeiten wir individuell an dem darauf abgestimmten Förderprogramm. Dabei binden wir die örtliche Bücherei und die Eltern nach Möglichkeiten ein:

  • Leseportfolio (z.B.: Lesepass mit Leseniveau)
  • "Lesefrühstück" (mit Buchvorstellungen)
  • Lesekonferenzen mit Schülern
  • Kooperation mit der Bücherei (Wöchentliche Lesestunde in der Bücherei, Autorenlesungen,  ...)
  • Leseprojekte: "Schnepfau sucht den Lesestar" (Aktion mit der Bücherei und allen Kindern des Dorfes)
  • "Wir reisen mit dem Bücherzug"
  • "Antolin" (Kooperation mit dem Elternhaus)
  • ...

Weitere Tipps und Anregungen finden sich unter "Lesen"

Bücherei Schnepfau


 

©ARGEKleinschulen 2006 Letztes Update dieser Seite:
4. April 2016